Dokumentation: Die dunkle Seite der Wikipedia

Autoren: Markus Fiedler, Frank Michael Speer Drehbuch und Regie: Markus Fiedler Anmerkung: Einer der im Film erwähnten Protagonisten namens „Kopilot“ ist nach wie vor in der Wikipedia aktiv und zwar unter dem Namen „EinBeitrag“. Zum Film: In der Wikipedia gibt es totalitäre bzw. mafiöse Sozialstrukturen, die in Teilen der Online-Enzyklopädie eine sachliche Diskussion bzw. Editierung weiterlesen…

Clemens Arvay – Rufmord in der Wikipedia, die Analyse | #44 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Der Biologe und Gesundheitsökologe Clemens Arvay hat sich kritisch zu RNA Impfungen und zu den drastisch verkürzten Zulassungsverfahren geäußert.Seitdem wird er in der Wikipedia regelrecht attackiert. Der Artikel zu seiner Person wird Stück für Stück gezielt umgeschrieben. Positive weiterlesen…

Reichsbürger und Reichstag – eine Inszenierung? / #43 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Was ist rund um den „Sturm auf den Reichstag“ geschehen? War der Sturm auf die Reichtagstreppen gewollt? Warum verhält sich die Polizei so seltsam? Was erzählt die Wikipedia dazu? Welche Rolle spielen Tamara K. und Gunnar W. bei weiterlesen…

Querdenken-Demo Berlin: Gefühlte und gemessene Größe/ #42 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ MP3 zum Download: http://www.wikihausen.de/upload/wikihahusen42-querdenken-demo-berlin.mp3 Folien zum Download: http://www.wikihausen.de/upload/wikihausen42-folien.pdf ——— Stichworte #berlin0108, #berlin2908, #reichsbürger, #Geisel, #Polizeigewalt Die Demonstrationen zum Erhalt des Grundgesetzes, organisiert von Querdenken 711 haben zwischenzeitlich für ein starkes Medienecho gesorgt. Die Mainstream-Medien verfahren mit diesen Demonstrationen genau so, wie sie weiterlesen…

Gates Watch 3 – Bill Gates, genmanipulierte Insekten und Klimawandel | Wikihausen im Interview

Interview mit Maren Schmidt Download als MP3: http://www.wikihausen.de/upload/wikihausen-im-interview-gates-watch-03.mp3 Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Themen dieser Sendung: Bill gates und seine Investitionen abseits von Impfungen: – Gen-Drive, CRISPR Cas – Freisetzung von Transgenen Gelbfieber-Mücken – Klimawandel stoppen: Mission Innovation – Break Through Energy coalition – Vereinigung der Ultramilliadäre – Aliko Dangote- Weltbank fördert weltgrößte weiterlesen…

Gates Watch 1 – Viren und Bakterien. Interview mit Maren Schmidt | Wikihausen im Interview

Viren und Bakterien – eine verzerrte Agenda. Die ehemalige Pharmareferentin Maren Schmidt referiert ihre über 20 Jahre andauernden Recherchen zu Bill Gates und seiner Stiftung. Download: http://www.wikihausen.de/upload/wikihausen-im-interview-gates-watch-01.mp3 Quellen- und Linkliste: Themen in dieser Sendung: Correctiv Impfen und Antibiotika, eine verzerrte Forschungsagenda Die spanische Grippe und woran die Leute wirklich gestorben sind Wer finanziert die WHO? weiterlesen…

Manipulation medizinischer Artikel in der Wikipedia | #41 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Folien und Quellenangaben mit Links zur Sendung: http://www.wikihausen.de/upload/wikihausen41folien.pdf Der Spiegel meint, dass eine Spende von 2,3 Mio. Euro keinen Einfluss auf den Inhalt der veröffentlichten Artikel hat. Ist das so? Wir schauen uns zwei Beispiel-Artikel zu Bill Gates an. Einer aus weiterlesen…

Michael Butter im Netzwerk der Dummschwätzer, eine „Verschwörungstheorie“? | Wikihausen im Interview

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Torsten Miertsch ist diplomierter Vermessungsingenieur. Er interessiert sich neben seiner Arbeit in einem Forschungsinsitut für Geheimdienstaktionen und damit zusammenhängende Beeinflussungen der öffentlichen Meinungen. Er hat in Ergänzung zur Sendung #39 von „Geschichten aus Wikihausen“ bemerkenswerte Zusammenhänge rund um die selbsternannten Verschwörungsfachleute weiterlesen…

Grundgesetz-Demonstration in Oldenburg 09.05.2020. menschenwuerde-demo.de | Wikihausen vor Ort

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Oldenburg, der 09. Mai 2020, Auf dem Schlossplatz fand abermals am Samstag um 15:30 Uhr eine Demonstration zum Erhalt der Grundrechte statt. Während das letzte Mal über 200 Leute auf der nur mit 80 Personen genehmigten Kundgebung zugegen waren, wurden diesmal weiterlesen…

Grundgesetz-Demonstration in Oldenburg vom 02.05.2020. menschenwuerde-demo.de | Wikihausen vor Ort

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Samstag, der 02. Mai 2020. In Oldenburg fand um 15:30 Uhr wie auch in der Woche zuvor eine weitere Demonstration zum Erhalt der im Grundgesetz verbrieften Grundrechte statt. Diesmal fanden sich ca. 100 Bürgerinnen und Bürger auf dem Schlossplatz ein wodurch weiterlesen…

Grundgesetz-Demonstration in Oldenburg vom 25.04.20 | Wikihausen vor Ort

Wikihausen vor Ort mit Markus Fiedler ——— Am Samstag, dem 25.04.2020 fand um 15:30 Uhr auf dem Schlossplatz in Oldenburg eine Demonstration stattt. Die genehmigte Kundgebung wurde angemeldet und initiiert von Frederieke Pfeiffer stand unter dem Motto „Das Grundgesetz gilt auch in Krisenzeiten“. Die Demonstration ist ein lokaler Ableger der „nicht ohne uns- Initiative“ vom weiterlesen…

Ken Jebsen von KenFM im Interview zu Corona und Medienzensur | Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Ken Jebsen kommentiert die aktuellen Zensuraktionen seitens YouTube. Auf KenFM wurden wie auf zahlreichen anderen Kanälen Videos gelöscht, die vollkommen im Einklang mit bundesdeutschem Recht sind. Warum löscht YouTube? Was ist da los? Hat das was mit Correctiv oder der Amadeu weiterlesen…

Corona-Shutdown: Umgang des Mainstreams mit den alternativen Medien | #39 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— Das ehemalig investigative Nachrichtenmagazin Monitor von der ARD ist ganz offenbar zu einem Propagandamagazin im Stile des „Schwarzen Kanals“ mutiert. Kommentierte früher ein Klaus Bednarz noch scharf den Eduard von Schnitzler vom „Schwarzen Kanal“ im DDR-Fernsehen, so hat man jetzt den weiterlesen…

Corona-Shutdown, Wikipedia als Propagandainstrument der Regierung | #38 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler. ——— Im Zuge der ausgerufenen Corona-Pandemie werden abweichende Meinungen zur Lage, auch wenn sie von Fachleuten kommen, als Spinnereien dargestellt. Der Lungenfacharzt und ehemals leitender Amtsarzt Dr. Wodarg hat sich als einer der ersten sehr kritisch zu Wort gemeldet. Er wird im Mainstream, u.a. auch weiterlesen…

Gutes Benehmen in der Wikipedia nach den Vorstellungen von Admin Björn Hagemann| #37 Wikihausen

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler. Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/ ——— In der Wikipedia wurde der langjärige Benutzer SMS2SMS gesperrt. Es handelt sich dabei um Stefan M. Seydel. Jemand der stets um zivilisierte und gewaltfreie Sprache bemüht ist. Und jemand, dem das Projekt Wikipedia am Herzen liegt. Er verfolgt weiterlesen…

„Koblenz im Dialog“ – Vortrag von Markus Fiedler

Liebe Zuschauer, hier können Sie das Material zum Vortrag von Markus Fiedler bei Koblenz im Dialog herunterladen. Vortragsfolien als PDF: http://www.wikihausen.de/upload/vortrag-koblenz2020-03E.pdf Folien als JPG-Bilder im ZIP Archiv: http://www.wikihausen.de/upload/koblenz-vortrag-pdf-in-bildern.zip Videomitschnitte werden hier ebenfalls demnächst veröffentlicht, wenn diese online gehen.

„Hier gelten keine Wikipediaregeln!“ – Der Prozess am OLG Hamburg | #36 Wikihausen

Das juristische Hick Hack hat zumindest in Hamburg jetzt ein Ende genommen. Für die Gegenpartei (die Wikipedia und Herrn Jörg Egerer bzw. Jörg Matthias Claudius Grünewald, bekannt als Wikipedia-Autor „Feliks“) ein unerfreuliches, für die Demokratie und die freie Berichterstattung ein umso erfreulicheres. Wir berichten über die mündliche Verhandlung vom 18.02.2020 am Oberlandesgericht Hamburg und über weiterlesen…

Gelebte Demokratie in der „Partei“ – Zustände wie in der Wikipedia | #35 Wikihausen

Wenn Sie Parteimitglied von „die Partei“ sind, kann ihnen einiges widerfahren. Sie sind natürlich in „die Partei“ eingetreten, weil Sie ein gesundes Maß an Humor haben und es den anderen korrupten Altparteien mal so richtig zeigen wollen. Leider reagiert besonders der Vorstand aus dem Kreisverband Hannover nicht sehr humorvoll, wenn ein Partei-Mitglied in einem Telegram-Chat weiterlesen…